Lizenzvereinbarung

ENDNUTZER-LIZENZVEREINBARUNG

Diese Lizenzvereinbarung betrifft die Mynigma-App für Mac und iOS (deutsche Version für privaten Gebrauch), erhältlich im Mac-App-Store sowie iOS-App-Store Deutschland. Die Lizenzvereinbarung für die B2B-Version (geschäftliche Nutzung) ist hier einsehbar.


Allgemein

Diese Lizenzvereinbarung wird zwischen Ihnen und der Mynigma UG (haftungsbeschränkt) („Mynigma“) getroffen und regelt Ihre Nutzung der durch den Apple Mac App Store bzw. Apple iOS App Store („App Store“) zur Verfügung gestellten Mynigma-App („Mynigma-App“).

  • Die Nutzung der Mynigma-App bedarf Ihrer vorherigen Zustimmung zu der von Apple Inc. („Apple“) zur Verfügung gestellten Endnutzer-Lizenzvereinbarung für Lizenzierte Anwendungen („Standard EULA“). Sie bildet einen Teil der Vereinbarungen zwischen Ihnen und Apple, denen Sie bei der Erstellung Ihrer Apple ID zugestimmt haben. Mit dem Herunterladen der Mynigma-App erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Bedingungen dieser Standard EULA, inklusive der Nutzungsregeln für App Store Produkte, mit den unter Ziff. 2 - 4 stehenden Zusätzen, zur Anwendung kommen. Sie können derzeit (Stand Februar 2014) unter https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/de/terms.html eingesehen werden. Mynigma kann keine Garantie für die bleibende Gültigkeit dieses Links übernehmen.

  • Die zwischen Mynigma und Ihnen hiermit vereinbarten Vertragsbedingungen (die „Endnutzer-Lizenzvereinbarung für die Mynigma-App“) können – insbesondere bei Weiterentwicklungen der App – verändert werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Zustimmung zu einer Änderung der Vertragsbedingungen gegebenenfalls durch eine sogenannte Erklärungsfiktion ersetzt werden kann. Mynigma wird Ihnen im Einklang mit § 308 Nr. 5 BGB in diesen Fällen eine Frist von mindestens zwei Wochen für die Abgabe einer ausdrücklichen Erklärung einräumen und Sie bei Beginn dieser Frist auf die Bedeutung der Änderungen sowie auf die Folge der Erklärungsfiktion gesondert hinweisen. Da wir aus Datenschutzgründen keine E-Mail-Adressen unserer Nutzer sammeln, wird ein solcher Hinweis durch die E-Mail-Newsletter, auf mynigma.org sowie über unsere Google-Plus-, Facebook- und Twitter-Profile erfolgen.

  • Abweichend von Ziffer (ii) der mit Apple vereinbarten Nutzungsregeln gilt:

    DIE NUTZUNG DER Mynigma-APP FÜR BERUFLICHE, KOMMERZIELLE ODER SONSTIGE GEWERBLICHE ZWECKE BEDARF EINER GESONDERTEN GEWERBLICHEN LIZENZ. Hierfür wenden Sie sich bitte an: b2b@mynigma.de

  • Alle Streitigkeiten aus dem zwischen dem Nutzer und Mynigma bestehenden Rechtsverhältnis unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Geltung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.

  • Hat der private Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand.

Kontaktinformationen

Für Nachfragen, Beschwerden oder Ansprüche bezüglich Mynigma wenden Sie sich bitte an

Mynigma UG (haftungsbeschränkt)
Luisenplatz 3
10585 Berlin

E-Mail: info@mynigma.org

Letzte Aktualisierung dieses Dokuments: 18.04.2016





© 2012-2016 Mynigma UG (haftungsbeschränkt) | Wir nutzen keine Cookies.

© 2012-2016 Mynigma UG (haftungsbeschränkt)
Wir nutzen keine Cookies.